Weihnachtskonzert des Musikvereins Zähringen am 16.12. / 3. Advent: „Kinderwelten“

_assets/verein.jpg
 
 
Der Musikverein Zähringen mit seinem Nachwuchsorchester und dem großen Blasorchester unter der Leitung von Thierry Abramovici lädt ein zum Weihnachtskonzert am 16.12. um 18.30 Uhr im Bürgerhaus Zähringen. Mit dem diesjährigen Konzert runden wir nach den „Frauen- und Männerwelten“ unsere Trilogie mit den „Kinderwelten“ ab.
Im Mittelpunkt stehen diesmal die kleinen Helden unserer Gesellschaft - und mit ihnen die ganze Welt der Fantasie, der Träume und Spiele wie in der Toyland Suite von Ferrer Ferran. Vom berühmten Till Eulenspiegel und seiner Beziehung zu König Rupert handelt der Königsmarsch des dänischen Komponisten Søren Hyldgaard.
Der French Folk Song variiert auf meisterhafte Weise ein berühmtes Kinderlied (Sur le pont d‘Avignon), und in der Children‘s Suite von Georgy Salnikow erklingen russische Themen. Ernst wird es in Mark Camphouses Watchman, tell us of the night, das die Folgen von Kindesmisshandlung thematisiert. 
Abgerundet wird unser Mottokonzert mit beliebten Weihnachtsmelodien, die David Lovrien in seinem Stück Minor Alteration von Dur nach Moll transponiert - können Sie alle erkennen?
Der Musikverein Zähringen mit seinem großen Blasorchester und seinem Nachwuchsorchester freut sich über Ihr Kommen.
 
Abendkasse: 10,00 €, Vorverkauf: 9,00 € (Blasius-Apotheke, Zähringen). Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt.
 

Die nächsten Termine

16. Dez. 2018
Weihnachtskonzert "Kinderwelten"
24. Dez. 2018
Turmblasen